Veranstaltungsdesign für die Berufungsfabrik

So heißt die interaktive, erlebnisorientierte Ausstellung rund um das Thema Beruf und Berufung. Das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD Hannover präsentiert diese zusammen mit Kooperationspartnern auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg.

 

Im Zentrum steht die Frage, wie Beruf und Berufung in unserer heutigen Arbeitswelt zusammengehören. Dafür haben wir sechs Stationen konzipiert und aufgebaut, die mit verschiedenen Aktivitäten und Spielen zu Erkundungen einladen: Was treibt uns im Beruf und in der Freziet an, wofür arbeiten wir? In welcher Beziehung standen Berufung bei Martin Luther.

 

Website der Berufungsfabrik

Datum

2018-03-27

Category

Design

Tags
Messestand, Veranstaltungsdesign